Raumfahrt

Nutzen Sie mit einem REUSS Plus-Account die detaillierten Informationen unseres Portals REUSS Aerospace Information. Registrierung erforderlich.

Jetzt kostenlos testen!

Ariane 5

Ariane 5

Die Ariane 5 wurde als Nachfolger der Ariane 4 völlig neu entwickelt. Das Triebwerk der 1. Stufe arbeitet mit Flüssigwasserstoff/Flüssigsauerstoff unterstützt durch die beiden großen Feststoffbooster, die bei jedem Start eingesetzt werden.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

Automated Transfer Vehicle ATV

Automated Transfer Vehicle ATV

EADS Space Transportation im Auftrag der ESA entwickelt und gebaut. Das unbemannte Raumschiff soll Nachschub wie Nahrung, Wasser, Ausrüstung, Stickstoff, Sauerstoff und Treibstoff zur Internationalen Raumstation ISS transportieren.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

Columbus Orbital Facility (COF)

Columbus Orbital Facility (COF)

Die europäische Raumfahrtagentur ESA hatte schon 1985 beschlossen, mit dem Programm Columbus am Bau und Betrieb der von den USA geplanten internationalen Raumstation ISS teilzunehmen.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

CryoSat-2

CryoSat-2

Die ESA-Mission CryoSat soll Defizite in der Klimaforschung abbauen. Als erste so genannte „Earth Explorer Mission“ des 1998 von der ESA ins Leben gerufenen Programms „Living Planet“ soll CryoSat Antworten auf drängende wissenschaftliche Fragen zum Abbau von Polar- und Meereis liefern. 

zum Seitenanfang | mehr lesen...

Galileo

Galileo

Mitte 2003 fiel die endgültige Entscheidung zur Entwicklung des europäischen Navigationssatelliten Galileo. Mit diesem Programm will Europa in den aussichtsreichen kommerziellen Markt der Satellitennavigation einsteigen, der bisher vom GPS-System der USA beherrscht wird.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

Rapide Eye

Rapide Eye

Mit einem Start einer Dnepr-Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Baikonur wurde am 29. August 2008 gleichzeitig eine ganze Flotte von fünf baugleichen RapidEye-Satelliten gestartet.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

SAR-Lupe

Das Bundesministerium der Verteidigung hat 2001 das Bremer Unternehmen OHB System mit der Entwicklung des ersten nationalen Aufklärungssatelliten beauftragt.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

SARah

SARah

SARah ist ein neues System von Aufklärungssatelliten, das ab 2016 einsatzbereit sein soll. Im Gegensatz zu den heutigen SARLupe-Satelliten bietet das neue SARah-System zusätzliche Fähigkeiten.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

TanDEM-X

Das primäre Ziel der TanDEM-X (TerraSAR-X addon for Digital Elevation Measurement) Mission ist die Erstellung eines globalen digitalen Höhenmodells.

zum Seitenanfang | mehr lesen...

Kleinsatellit TET-1

Der deutsche Technologie-Erprobungsträger TET-1 soll im Rahmen des On-Orbit-Verfikations-Programms (OOV) mit seinen Experimenten-Nutzlasten die  Lücke schließen zwischen bereits am Boden qualifizierten und getesteten Produkten und dem Einsatz im Weltraum.

zum Seitenanfang / mehr lesen....

SWARM

SWARM

SWARM ist die vierte Erderkundungsmission im Rahmen des ‘Living Planet‘-Programms der ESA, in dem ausgewählte Wissenschaftssatelliten gezielte Beiträge zu wichtigen Fragen der Erdsystemforschung leisten.

zum Seitenanfang | mehr lesen...